UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Archiv 2017 08.02.2017 14:27

1000 Natura-Beef-Biobetriebe

Nach der Umstellung mehrerer Mutterkuh-Betriebe auf Bio gibt es neu über 1'000 Natura-Beef-Betriebe, die biologischen Landbau betreiben.
  • Der Hof Oberaesch in Duggingen. (Mutterkuh Schweiz)

Der 1'000. Bio-Hof für Natura-Beef ist der Hof Oberaesch von Daniela und Patrik Birrer aus Duggingen BL, wie Mutterkuh Schweiz mitteilt. Als Natura-Beef-Bio wird jenes Rindfleisch gekennzeichnet, das die Anforderungen von Natura-Beef und der Bio-Knospe erfüllt.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht