UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Verschiedenes 07.01.2016 15:19

Agrisano wächst weiter

Der Zuwachs bei der Agrisano betrug im Jahr 2015 rund 3%. Damit haben 130 000 Personen bei der Agrisano eine obligatorische Krankenpflegeversicherung abgeschlossen.

Neben den Krankenpflegeversicherungen legten vor allem die landwirtschaftlichen Spezialversicherungen zu, wie Agrisano mitteilte. Auch andere Zusatzversicherungen hätten sich bewährt, wie zum Beispiel die bäuerliche Rechtsschutzversicherung AGRI-protect, die Privat-, Verkehrs- und Betriebsrechtschutz beinhaltet. Der Zuwachs hier betrage 3.5%, so dass jetzt 20’000 Bauern und Bäuerinnen AGRI-protect versichert seien.

Quelle: Christian Scharpf, Geschäftsleiter Agrisano
  • Autor/Redaktor
  • Verena Säle [vs]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht