UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Landtechnik 08.03.2016 16:21

Fliegl Aluminium-Leichtbau

Unter dem Namen alutec produziert Fliegl nun auch Transportlösungen in Leichtbauweise aus Aluminium. Die Fahrzeuge sind für den Transport von leichten Schüttgütern im Agrarbereich, bis hin zu schweren Materialien wie Sand und Kies konzipiert.
  • Der Fliegl alutec Anhänger eignet sich für den Transport leichter Schüttgüter (Bild: alutec)

Alle alutec-Fahrzeuge verfügen über das bewährte Fliegl Abschiebesystem. Besonders robust gebaut, vereinen und optimieren sie die Vorteile aller bekannten Transport- und Abladesysteme, gleich, ob Kipper, Schub- oder Kratzboden. Dank dem tiefen Schwerpunkt und der niedrigen Abladehöhe sind die alutec-Fahrzeuge standsicher und flexibel im Einsatz.
Im Vergleich zu Stahl wird beim Aluminium eine grosse Gewichtsreduzierung erzielt. So sorgt der Nutzlastgewinn für weniger Fahrten und Einsparungen beim Kraftsstoffverbrauch. Verschleissteile wie Räder und Bremsen werden durch das niedrigere Leergewicht weniger belastet, wodurch diese eine längere Lebensdauer haben.

Quelle: Fliegl Agrartechnik GmbH
  • Autor/Redaktor
  • Verena Säle [vs]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht