UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Brombeer-Streusel-Blechkuchen

  • Kuchen
  • Bewertung unserer Leser:
  • Butter für das Blech

Streusel:

  • 250 g Mehl, 2 Prisen Salz
  • ¼ TL Backpulver, 125 g Zucker
  • 150 g Butter, kalt, in Stücke geschnitten
  • 1 Ei, verquirlt

Füllung:

  • 400 g kleine Brombeeren oder grosse halbiert
  • Guss:
  • 400 g Quark (evtl. 200 g Crème fraìche + 200 g Quark)
  • 125 g Zucker
  • 1 Vanillestängel, längs aufgeschnitten, ausgeschabtes Mark
  • 3 Eier, Puderzucker zum Bestreuen

Mehl, Salz, Backpulver und Zucker mischen. Butter beifügen und zu einer krümeligen Masse verreiben, eine Mulde formen. Ei  hineingiessen, miteinander vermischen. ²/3 des Streusels ins  bebutterte Blech verteilen. Flach drücken, so dass der Boden bedeckt ist und dabei einen Rand formen. Brombeeren auf dem Streusel verteilen. Für den Guss alle Zutaten verrühren und über die Beeren giessen. Mit dem beiseite gestellten Streuseln bestreuen. In der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Ofens 45 bis 50 Minuten backen. Auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

gekocht von Helen / Daniela Heller / Bucher-Rölli aus Willisau (LU / Zell (LU)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen