UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Landtechnik 25.09.2017 08:33

Der stärkste seiner Klasse

Der 527-58 Agri Plus mit 2’700kg Hubleistung und 5.8m Hubhöhe ist einer der kompaktesten Teleskoplader mit Seitenmotor. Dank seines geringen Gewichts und dem JCB EcoMax Motor (Tier 4 Final) mit starken 109 PS ist die Maschine äusserst agil.

Der zweistufige, hydrostatische Antrieb sorgt für ein angenehmes, ruhiges und dennoch speditives Arbeiten. Die 40 km/h Topspeed erreicht die Maschine äusserst zügig und geräuscharm. Die feinfühlige Bedienung über die Einhebelsteuerung ermöglicht ein intuitives und feinfühliges Arbeiten. Die Arbeitshydraulik (126 l/min) mit dem serienmässigen Smart-Hydraulikpaket beinhaltet folgende Vorteile:

- Endlagendämpfung des Auslegers
Sorgt für sanfter Bewegungen und schont Fahrer und Maschine.
- Automatische Schwingungsdämpfung
Dämpft Schläge auf der Strasse und beim Arbeiten mit schweren Lasten.
- High-Flow Zusatzhydraulik, für Anbaugeräte mit sehr hohem Ölbedarf.
- Schaufel-Rüttel-Funktion, ermöglicht eine schnelle Entleerung auch bei stark haftenden Gütern.
- Regenerative Hydraulik, beim Absenken und Einfahren des Auslegers wird dank eines Bypass - Systems die Schwerkraft genutzt, dies führt zu einer Kraftstoff Ersparnis und schnelleren Bewegungszyklen.
- Druckloser Hydraulikanschluss, eine Druckentlastungstaste in der Kabine erleichtert den Anbaugerätewechsel.

Bis 31. Dezember 2017 gibt’s den 527-58 Agri Plus komplett ausgestattet als Aktionsmodell bei JCB Agri Schweiz, 4538 Oberbipp, Telefon: 058 434 07 50

Quelle: JCB Agri Schweiz
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht