UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Pflanzenbau 07.02.2018 11:14

EU-Parlament will Hintergründe der Glyphosat-Zulassung untersuchen

Das EU-Parlament will die Hintergründe durchleuchten, die zur Erneuerung der Glyphosat-Zulassung um 5 Jahre geführt haben. Dazu soll ein Sonderausschuss eingesetzt werden.

Das EU-Parlament stimmte einem Vorschlag des Parlaments-Präsidenten Antonio Tajani sowie der Fraktions-Vorsitzenden deutlich zu, wie die Nachrichtenagentur SDA schreibt. Der Abschlussbericht des Ausschusses soll bis Ende Jahr vorliegen.
Der Ausschuss soll untersuchen, wie die Zulassung von Pestiziden generell zustande kommt, dies mit einem besonderen Fokus auf Glyphosat. So sollen unter anderem Studien auf ihre Qualität hin überprüft werden, auf diese sich die EU-Agenturen für Lebensmittel und Chemikalien stützen.
Auch die Einflussnahme der Industrie auf die Zulassungsverfahren soll geprüft werden.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht