UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Archiv2015 03.10.2016 14:50

Führungswechsel in der frigemo AG

Im Rahmen der langfristigen Nachfolgeplanung übergibt Urs Feuz (62) den Vorsitz der Geschäftsleitung der frigemo AG per 1. Januar 2017 an Beat Wittmer (45). Urs Feuz bleibt als Mitglied der Geschäftsleitung der fenaco Genossenschaft Divisionsleiter Lebensmittel-industrie und Leiter des Departements Convenience.
  • Beat Wittmer und Urs Feuz

Beat Wittmer ist seit 2001 bei der fenaco Genossenschaft tätig und seit 2013 Mitglied der Geschäftsleitung frigemo AG sowie Leiter der sechs frigemo Handelsfirmen. Vor seinem Einstieg in die fenaco Genossenschaft konnte sich Beat Wittmer bereits in anderen Firmen der Lebensmittelindustrie (z.B. Unilever/Knorr Nährmittel AG) ein fundiertes Fachwissen aneignen und dieses vor allem in Marketing und Verkauf einsetzen. Als optimale Vorbereitung auf seine neue Aufgabe hat Beat Wittmer das «Diploma in General Management (DAS/Diploma Advanced Studies)» an der Universität St. Gallen erfolgreich abgeschlossen. Der Vater von drei Kindern ist verheiratet und wohnt in Feldmeilen.

Beat Wittmer übernimmt per 1. Januar 2017 von Urs Feuz den Vorsitz der Geschäftsleitung der frigemo AG. In seiner neuen Funktion wird er direkt an Urs Feuz berichten, welcher Divisionsleiter Lebensmittelindustrie und Leiter des Departements Convenience bleibt. Beat Wittmer wird seine aktuelle Funktion als Leiter des Geschäftsbereichs Feinverteilung auch in Zukunft ausüben.

Quelle: fenaco Genossenschaft
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht