UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Gemüse-Hefezopf

  • Belper Knolle
  • Bewertung unserer Leser:

Teig

  • 300 g Mehl
  • 40g Butter
  • 200g Milch
  • 15g Hefe

Aus den Zutaten einen Hefeteig herstellen
und zugedeckt ruhen lassen.


Füllung

  • 100g Rüebli
  • 100g Lauch
  • 100g Sellerie
  • 50g Blaukabis
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Öl
  • Salz, Pfeffer
  • 250g Magerquark
  • Belperknolle Diamant (Alternative
  • Glarner Schabziger, Knoblauch)

Rüebli und Sellerie mit der Röstiraffel
raffeln. Lauch und Blaukabis fein schneiden.
Die Zwiebel hacken. Das Gemüse mit Öl in der Bratpfanne dämpfen. Würzen.
Je nach Saison können Kräuter beigegeben
werden. Magerquark mit dem
Gemüse mischen. Abschmecken mit der
Käsespezialität Belperknolle Diamant.
Den Hefeteig ausrollen. Die Masse darauf
streichen. Die Ränder mit Eiweiss
bestreichen und aufrollen. Die Rolle der
Länge nach aufschneiden und zu einem
Zopf flechten. In eine gefettete Cakeform
legen. Zugedeckt 30 Minuten gehen
lassen. Im Ofen bei 180°C etwa 50
Minuten backen. Eventuell 10 Minuten
vorher aus der Form nehmen und fertig
backen. Schmeckt als Apero oder Z’Nacht.

gekocht von Margrit Haldemann aus Gurzelen/BE

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen