UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Glarner Anggäzältä

  • 1
  • Bewertung unserer Leser:
  • 250 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 1–2 KL Zimt
  • 2 KL Kirsch
  • 3–4 KL Wasser
  • 400 g Mehl
  • ½ Päckli Backpulver
  • 150 g Sultaninen
  • 1 Ei
  • 1 Prise Zucker
  • 1 KL Milch

Butter, Zucker und Salz schaumig rühren. Eier, Zimt, Kirsch, Wasser, Mehl, Backpulver und Sultaninen beigeben. Zu einem Teig verarbeiten. In eine gefettete und bemehlte Springform einfüllen und glattstreichen. Das Ei mit Zucker und Milch verquirlen. Die Teigfläche damit bestreichen.  Backen bei 180°C ca. 40-50 Min. Der Kuchen kann während 2 bis 4 Tagen, in Alufolie verpackt, aufbewahrt werden.

gekocht von Ruth Horner-Trümpy aus Ennenda (GL)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen