UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

fenaco-LANDI 17.08.2017 10:19

Goldregen für die Ernst Sutter AG

Die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft hat die Produkte der Ernst Sutter AG ausgezeichnet – und zwar mit 13 Gold-, 2 Silber- und 3 Bronzemedaillen.

Im Rahmen ihrer jährlich durchgeführten Qualitätstests zeichnet die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) Lebensmittel mit den DLG-Prämierungen in Gold, Silber und Bronze aus. Die DLG-Lebensmittelprüfungen liefern dem Verbraucher neutrale und unabhängige Ergebnisse über die Qualität von Lebensmitteln. Die Ernst Sutter AG darf sich dieses Jahr über 13 Gold-, 2 Silber-, und 3 Bronzemedaillen freuen. Zum ersten Mal geprüft und gleich aufs Siegerpodest schafften es die beiden Snack-Artikel Beef Jerky Nature und Chicken Jerky Paprika. Zu den 11 weiteren prämierten «Goldkindern» gehören unter anderem der Braumeister Rauchspeck, die St. Galler Bratwurst, das Salsiz, die Emmentaler Käsewurst sowie die Mostbröckli von der Ernst Sutter AG. 

Auszeichnung für langjährige Produktqualität
Nebst den einzelnen Produkteprämierungen ist der Ernst Sutter AG zudem zum 6. Mal die Auszeichnung für langjährige Produktqualität verliehen worden – ein Gütesiegel für konstant hohe Qualität und anerkannte Produktionsstandards. Als Voraussetzung für dieses Gütesiegel müssen fünf Teilnahmejahre in Folge mindestens drei Produkte ausgezeichnet werden. Und dies ist der Ernst Sutter AG bislang jedes Jahr gelungen – ein Ansporn, sich auch weiterhin den freiwilligen Qualitätskontrollen zu unterziehen und ausgezeichnete Produkte herzustellen.

Quelle: Ernst Sutter AG
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht