UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Grittibenz

  • Bild
  • Bewertung unserer Leser:

Vorteig

  • 400g Weissmehl
  • 300g Milch
  • 8g Hefe

Teig

  • 850g Weissmehl
  • 300g Milch
  • 60g Hefe
  • 60g Eier
  • 190g Butter
  • 30g Salz

Den Vorteig zusammenkneten und zugedeckt bei Raumtemperatur 8 Stunden ruhen lassen. Alle übrigen Zutaten zusammen mit dem Vorteig zu einem plastischen Teig kneten. 45 Minuten ruhen lassen. 10 Teigstücke à 200g abwägen und zu Grittibenzen formen. Den restlichen Teig zu Schleifen und den Kappenrand ausrollen. Zugedeckt 20 Minuten ruhen lassen. Mit Ei bestreichen. Backen im vorgeheizten Ofen bei ca. 210 Grad ca. 15 Minuten.

gekocht von Regula Knöpfel aus Gossau SG

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen