UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Grosis Früchtekuchen

  • Bewertung unserer Leser:
  • 4 Tassen Weissmehl
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Päckli Backpulver
  • 1 Päckli Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Butter
  • 2 dl Fruchtsaft oder Milch
  • 4 Eier
  • Zwetschgen, Aprikosen, Äpfel oder Beeren

Alle trockenen Zutaten gut untereinander mischen.

Butter flüssig machen und etwas auskühlen lassen.

Den Fruchtsaft und die Eier beigeben und verrühren. Alles zum Mehlgemisch geben und zu einem Teig verrühren.

Kuchenblech einfetten. Teig auf dem Kuchenblech verteilen. Mit Früchten belegen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 º Celsius etwa 45 Minuten backen.

gekocht von Brigitte Arnold-Gisler aus Spiringen (UR)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen