UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Verschiedenes 31.01.2017 13:48

Gütesiegel für Regionalprodukte

Echte Regionalprodukte erhalten ein einheitliches nationales Gesicht: Der Verein Schweizer Regionalprodukte lanciert das Label regio.garantie zur Auszeichnung von kontrollierten und zertifizierten Regionalprodukten.
  • Neues Logo für regionale Produkte

Der aus den vier überregionalen Absatzförderungsorganisationen alpinavera, Culinarium, «Das Beste der Region» und Pays romand - Pays gourmand bestehende Verein Schweizer Regionalprodukte lanciert mit regio.garantie ein nationales Gütesiegel für zertifizierte Regionalprodukte. Ab sofort dürfen jene Produkte, die nach den national geltenden Richtlinien für Regionalmarken zertifiziert sind, mit dem neuen Label, in Kombination ihrer jeweiligen Regionalmarke, gekennzeichnet werden.
Das Label regio.garantie beinhaltet ein verlässliches Versprechen für die Konsumenten. Sämtliche Produkte werden schweizweit nach denselben Kriterien zertifiziert und erfüllen die gleichen Richtlinien. regio.garantie–Produkte bestehen zu mindestens 80% aus regionalen Zutaten. Mindestens 2/3 der Wertschöpfung werden in der jeweiligen Region erwirtschaftet. Ausnahmen von diesen Regelungen müssen national genehmigt werden. Eine unabhängige Zertifizierungsstelle prüft die Einhaltung der Richtlinien und damit die Berechtigung zur Nutzung des Gütesiegels regio.garantie.

Quelle: Verein Schweizer Regionalprodukte
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht