UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Archiv2015 04.01.2016 11:10

Lauffläche mit Gummi ausstatten?

Gummimatten mit rauer Oberfläche können die Klauengesundheit von Milchkühen verbessern, zeigen Resultate einer Doktorarbeit an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

In einem Versuch dieser Uni wurden zwei Gruppen à 40 Kühe in einem Roboterstall verglichen. Die eine Gruppe bewegte sich auf Betonböden, die andere auf abrasiven Gummimatten.

Bei einem Klauenpflegeintervall von fünf Monaten traten Mortellaro und Sohlengeschwüre in der Gruppe auf der Gummimatte deutlich seltener auf. Als Gründe werden höhere Klauensohlen und bessere Verteilung der Druckstellen genannt.

Quelle: dlz primus Rind
  • Autor/Redaktor
  • Matthias Roggli [mr]

    Email
Zurück zur Übersicht