UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Himbeer-Honig Parfait

  • Bewertung unserer Leser:

 

  • 200 g Himbeeren
  • 60 g Honig  (2 EL)
  • 2 Eigelb
  • 20 g Zucker
  • 40 g Honig (1.5 EL)
  • 2 Eiweiss 
  • 2 dl Rahm

Die Himbeeren mit zwei Esslöffel Honig einige Stunden marinieren. Eigelb, Zucker und 40 g Honig schaumig schlagen, bis die Masse fast weiss ist. Die Himbeeren dazu geben und gut verrühren. Das Eiweiss steif schlagen, ebenso den Rahm und beides sorgfältig unter die Himbeermasse ziehen. Die fertige Masse in Portionenformen oder in eine Frischhaltedose füllen. Mindestens 5 Stunden gefrieren. Zum Servieren auf einen Teller stürzen, mit frischen Beeren, Beerenpüree, einigen Minzeblättern und mit Rahm garnieren.  Je nach Jahreszeit kann das Parfait auch mit anderen Beeren oder Früchten hergestellt werden.

gekocht von Erika Hubeli aus Habsburg (AG)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen