UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Nutztiere 22.09.2017 10:16

Kälberpreise steigen

Die Schlachtviehpreise für Kälber steigen in der nächsten Woche um 30 Rappen und die Preise für Weidelämmer sinken um 20 Rappen. Die restlichen Schlachtviehpreise bleiben stabil.
Quelle: Prodviande
  • Autor/Redaktor
  • Gabriela Küng
  • Gabriela Küng [gk]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht