UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Nutztiere 08.01.2016 10:50

Kälbertränke: Zielgenauer mit Halsbandautomat

Gegenüber einem Ad-libitum-Tränkeautomat, der vorwiegend in der Kälbermast zum Einsatz kommt, lassen sich die einzelnen Kälber mit einem Halsband-Automat gezielter füttern.

Beispielsweise mit dem Förster Vario können vier Kälbergruppen in Bezug auf Menge und Konzentration individuell gefüttert werden (Kuhkälber – Stierkälber, Aufzucht – Mast). Die Gruppe entwickelt sich homogener und es resultieren bessere Zunahmen. Über den Zudosierer erfolgt auch die Wirkstoffergänzung gruppenindividuell.

Für das gemeinsame Abtränken von Mast und Aufzucht an einem Automaten eignen sich je nach Vollmilchanteil beispielsweise die Kälbermilchen UFA 200 (0 – 25 % Vollmilch), UFA 201 (25 – 50 % Vollmilch) oder UFA 202 (75 – 100 % Vollmilch).

UFA verkauft und vermietet Förster-Tränkeautomaten. Neben Installation und Reparaturservice während 365 Tagen im Jahr wird auch die Belieferung mit Ersatzteilen garantiert.

Erkundigen Sie sich am UFA-Stand Nr. 05 in Halle 15 der Swiss Expo!

Quelle: UFA-Beratungsdienst
  • Autor/Redaktor
  • Matthias Roggli [mr]

    Email
Zurück zur Übersicht