UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Verschiedenes 24.02.2016 09:41

Landjugend feiert 60 Jahre

Am 12. und 13. März 2016 findet die 60. Delegiertenversammlung der Schweizerischen Landjungendvereinigung im Kanton Bern statt. Das Organisationskomitee hat ein interessantes Programm auf die Beine gestellt.
  • 59. Delegiertenversammlung der Schweizerischen Landjugendvereinigung (Bild: zvg)

Jugendliche aus der ganzen Schweiz können sich auf zwei abwechslungsreiche Tage freuen. Am Samstag, 12. März 2016, besuchen die Teilnehmenden die Firma Avesco AG in Langenthal. Mehr als 200 Baumaschinen können bewundert werden. Danach testen sie ihre Konzentration, Schnelligkeit und Präzision beim Bowling im Bösiger Bowling Center, bevor es an die Oenztal Party in Bollodingen geht.

Am Sonntag, 13. März 2016, folgt die 60. Delegiertenversammlung. Mit Sketches, Vorstellungen und vielen interessanten Informationen wird sie kurzweilig gestaltet. Interessant wird die Zusammensetzung des neuen Vorstands werden. Vier der elf jetzigen Vorstandsmitglieder sind zurückgetreten und bis anhin konnten nur drei Plätze wieder besetzt werden. Man darf gespannt sein, ob sich die passende Kandidatin oder der passende Kandidat für eine Tageskandidatur finden lässt.

Für die Jubiläums-Delegiertenversammlung kann man sich noch bis am 1. März 2016 hier anmelden.

Die Schweizerische Landjungendvereinigung steht für alle zwischen 14 und 30 Jahren offen. Sie pflegt den Bezug zur Landwirtschaft und will Volkstum und Moderne vereinen.

Quelle: Schweizerische Landjugendvereinigung
  • Autor/Redaktor
  • Gabriela Küng
  • Gabriela Küng [gk]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht