UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Nutztiere 08.09.2017 09:54

Mastkälber gewinnen weiter

In der kommenden Woche gewinnen die Mastkälber weitere 30 Rappen pro Kilogramm Schlachtgewicht und erreichen CHF 15.40.
Minus 20 Rappen gibt es bei den Weidelämmern und den Tränkekälbern (A/AA).
Die anderen Schlachtviehpreise bleiben unverändert.
Quelle: Provinade
  • Autor/Redaktor
  • Sandra Frei [fs]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht