UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Nutztiere 08.03.2016 07:35

Mehr Kühe in der EU

In der EU hat der Kuhbestand weiter zugenommen, vor allem die Anzahl Mutterkühe ist angestiegen.

Ende 2015 belief sich der Kuhbestand der EU-Landwirte auf 35.93 Mio. Kühe. Dies entspricht einem Plus von 332‘000 Tieren bzw. 0.3 Prozent. Zugenommen hat vor allem der Bestand an Mutterkühen (+2,2% auf 12,31 Mio. Tiere), während die Anzahl Milchkühe nur leicht um 0,3% auf 23,62 Mio. stieg. Werde jedoch die zu erwartende Milchleistungssteigerung je Tier hinzugerechnet, dürfte die EU-Milchproduktion in den kommenden Monaten stärker steigen als es die Bestandesentwicklung zunächst andeute, berichtet Agra-Europe.

Vor allem in Irland, Slowenien, den Niederlanden und Kroatien wurden die Rinderherden aufgestockt. In Irland wuchs der Milchkuhbestand im letzten Jahr um 9,9%, in den Niederlanden um 2,9%. Die deutschen Bauern haben hingegen den Rinderbestand um 0,8% auf 12,64 Mio. Tiere reduziert, die Anzahl Milchkühe sank um 0,3% auf 4,28 Mio. Tiere.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  • Sandra Frei [fs]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht