UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Most-Fondue

  • Bewertung unserer Leser:
  • 800 g Käse gerieben (davon 3/4 rezenter Tilisiter, 1/4 milder Tilsiter)
  • 4 dl Apfelwein oder (Öpfeltraum, die hofeigene Spezialität)
  • 4 TL Paidol oder Maizena
  • 1 TL Senf
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Schnapsglas Schnaps (z. B. Trester)
  • Gewürze: Curry, Muskatnuss, Pfeffer

Mit der Knoblauchzehe das Caquelon ausreiben.

Den Rest der Knoblauchzehe fein zerschneiden und zu den Zutaten dazugeben. Alle Zutaten gleichzeitig ins Caquelon geben und direkt am Tisch auf dem Rechaud verrühren. Alle wechseln sich mit Rühren ab. Pfeffer nach Belieben. Brot in mundgerechte Stücke zerschneiden.

Variation: einen Apfel in mundgerechte Stücke zerteilen und zusammen mit dem Brot ins Fondue tunken.

gekocht von Elisabeth Stäheli aus Frasnacht (TG)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen