UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Natura-Beef Braten

  • Bewertung unserer Leser:
  • Braten von 1 bis 2 kg
  • Marinade aus Senf, Öl, Gewürzen
  • Saisongemüse in kleinen Stücken

Den Braten mit Senf, Öl und Gewürzen marinieren. Zusammen mit dem Gemüse in einen Rotipac-Backbeutel legen, einstechen und in eine Gratinform legen. Den Braten im Verlaufe des Vormittags in den Ofen schieben. Backen zwei bis drei Stunden bei ca. 1800 C. Bratensauce aus dem Jus separat zubereiten.

gekocht von Rita Zgraggen-Truttmann aus Erstfeld UR

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen