UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Nutztiere 09.11.2017 13:56

Nestlé verzichtet auf Käfigeier ab 2025

Der Nahrungsmittelhersteller Nestlé will ab 2025 weltweit keine Käfigeier mehr für seine Produkte verwenden.

In Europa und den USA will Nestlé bereits ab Ende 2020 keine Käfigeier mehr in der Nahrungsmittelproduktion einsetzen. In den restlichen Regionen soll die Umstellung bis 2025 erfolgen.

Nestlé schreibt in einer Mitteilung, dass in Europa heute über 40 Prozent der verwendeten Eier aus käfigfreier Haltung stammten. In anderen Weltgegenden sei der Übergang schwieriger zu bewerkstelligen.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht