UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Landtechnik 04.02.2016 15:31

Neue Kramer-Modelle

Kramer stellt den neuen Teleskoplader KT276 und den kleinen Teleradlader KL25.5T vor.
  • Bild: GVS Agrar

Der Kramer KT276 wurde nach dem Vorbild des KT256 weiterentwickelt und optimiert. Eine neue Motorisierung, eine erhöhte Nutzlast und zahlreiche Features machen den Teleskoplader zu einem Multitalent in der Kompaktklasse. Als Kompaktmodell, dessen Fahrzeugbreite und auch Fahrzeughöhe unterhalb der zwei Meter Grenze liegen, ist der KT276 für jede Kundengruppe sehr interessant.

Erstmals in der Firmengeschichte hat Kramer einen kleinen Teleradlader, den KL25.5T, in der 0.6 m³-Klasse konzipiert. Die Maschine überzeugt mit einem Schaufeldrehpunkt von 4.25 m bei einer Stapelnutzlast von 1650 kg. Mit seinen kompakten Massen (2.45 m hoch, 1.60 m breit) bringt der KL25.5T zudem alle Vorteile eines Miniladers mit.

Quelle: GVS Agrar
  • Autor/Redaktor
  • Gabriela Küng
  • Gabriela Küng [gk]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht