UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Landtechnik 11.02.2016 07:06

Neuer Gleitkufenschutz für Lely Splendimo-Mähwerk

Die Mähbalken unter dem Lely Splendimo-Mähwerk können ab dem Modelljahr 2016 optional mit einem Gleitkufenschutz ausgerüstet werden, Der Schutz verhindert schnellen Verschleiß, da weniger Gras zwischen den Gleitkufen zurückbleibt, was den Wartungsaufwand verringert und das Mähbild der Splendimo-Mähbalken verbessert.
  • Lely Splendimo-Mähwerk (zvg)
  • Gleitkufenschutz für Lely Splendimo-Mähwerk (zvg)

Ab dem Modelljahr 2016 können die Mähbalken des Lely Splendimo-Mähwerks optional mit einem Gleitkufenschutz ausgerüstet werden. Die Befestigungspunkte für diese Teile sind bereits in den Gleitkufen des Splendimo-Mähwerks vorgesehen. Der Gleitkufenschutz kann als Option vor den Übergängen zwischen den nebeneinander angebrachten Gleitkufen montiert werden. Mit dem zusätzlichen Schutz verbessert sich die Leistung der Splendimo- Mähbalken, da sich kein Material mehr in dem Spalt zwischen den Gleitkufen ansammeln kann. Daraus folgt ein besseres Mähbild. Die Standzeit der Mähmesser verlängert sich, da sich diese nicht mehr so leicht hinter den Gleitkufen verhaken können, sondern durch den Schutz immer über den Mähbalken gedrückt werden.

Auch Mähmesser, die durch Berührung mit einem Hindernis, wie zum Beispiel einem Stein, im Feld verbogen wurden, können den Mähbalken selbst nicht mehr beschädigen. Der Gleitkufenschutz wirkt hier als Abweiser und verhindert ein Auftreffen auf den Mähbalken selbst. Dies senkt die Reparaturkosten, die sonst durch den Kontakt mit einem Hindernis und ein dadurch verbogenes Messer anfallen würden.

Der Gleitkufenschutz trägt durch ein besseres Mähbild und damit einen höheren Ertrag des Graslands zu einem besseren Ergebnis der Raufutter-Gewinnung bei. Weiterhin werden die Nutzungskosten durch niedrigere Ausgaben für Reparaturen und Ersatzteile gesenkt.

Ab Frühjahr 2016 ist der Gleitkufenschutz lieferbar und wird als passender Satz für die betreffenden Modelle des Lely Splendimo-Mähwerks angeboten.

Quelle: Lely
  • Autor/Redaktor
  • Gabriela Küng
  • Gabriela Küng [gk]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht