UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Archiv2016 24.11.2016 07:39

Preise für Schweizer Shrimps-Pioniere

Zwei Projekte zur Zucht von Shrimps in der Schweiz wurden mit Preisen ausgezeichnet.

Das Schweizerische Konsumentenforum hat das Projekt «Aemme Shrimp» mit dem Konsumentenpreis ausgezeichnet. Die Familie Kunz produziert seit über einem Jahr in einem ehemaligen Schweinestall in Burgdorf BE Shrimps ohne Antibiotika oder andere Zusatzstoffe. Die Shrimps-Zucht könne für viele Bauernbetrieben ein alternativer Betriebszweig sei, lobt das Konsumentenforum.

Ebenfalls ausgezeichnet wurde das Start-up «SwissShrimp», das den Jungunternehmerpreis Nordwestschweiz entgegennehmen durfte. Die Auszeichnung würdigt die innovative und professionelle Arbeit des Schweizer Shrimps-Aufzuchtbetriebs. «SwissShrimp» will 2018 auf dem Areal der Schweizer Salinen in Rheinfelden AG mit der Shrimps-Zucht beginnen.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht