UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Rotkabissalat

  • Rotkabissalat
  • Bewertung unserer Leser:
  • 400– 500 g Rotkabis
  • 2 säuerliche Äpfel
  • 1⁄2 Zwiebel, fein gehackt
  • Sauce:
  • ¼ KL weisser Pfeffer
  • 1 KL Senf
  • ½ KL Salz
  • 3 EL Rotweinessig
  • 5 EL Öl

Den Rotkabis rüsten, halbieren und fein hobeln. Die Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben hobeln. Die Saucenzutaten gut verrühren und sofort mit dem Salat mischen. Ein bis zwei Stunden ziehen lassen. Zwischendurch vermischen.

gekocht von Dorli Just aus Maienfeld (GR)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen