UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Rhabarber-Kompott mit Toastbrot

  • Bild
  • Bewertung unserer Leser:
  • 600 g frische Rhabarber-Stängel
  • 300 g Erdbeeren
  • 6 EL Zucker
  • Brot, getoastet

Die Rhabarberstängel gut waschen und klein schneiden. Zusammen mit dem Zucker in eine Pfanne geben und aufkochen. Dazu braucht es kein oder nur sehr wenig Wasser, ständiges Rühren ist notwendig. Wenn sich eine glatte Masse gebildet hat, werden die klein geschnittenen Erdbeeren dazu gegeben. Abermals kurz aufkochen.

Das Brot toasten und auf dem Teller anrichten. Den Rhabarber-Kompott darüber giessen.

gekocht von Paula Niederberger-Marti aus Wolfenschiessen NW

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen