UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Archiv2015 29.01.2016 08:50

Rindviehpreise sinken

Die Schlachtviehpreise beim Rindvieh sinken in der Woche 5. Schlachtreife Kälber verlieren weitere 40 Rappen, wie auch schon letzte Woche. Auch die Kategorien Muni, Ochsen und Rinder haben 10 Rappen eingebüsst. Die Mastschweine bleiben auf dem Niveau der Vorwoche, ebenso die Schafe und Lämmer.
Quelle: Proviande
  • Autor/Redaktor
  • Sandra Frei [fs]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht