UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Speckgugelhopf

  • Bild
  • Bewertung unserer Leser:
  • 300 g Weizenvollkorn gemahlen
  • 200 g Ruchmehl
  • 1 TL Salz
  • 75 g Butter flüssig
  • 30 g Hefe aufgelöst
  • 4 dl Milch
  • 2 Eier

(Hefeklopfteig herstellen, Konsistenz wie Knöpfliteig 1:1)

  • 300 g Speck
  • 50 – 100 g Baum- oder Haselnüsse
  • eventuell etwas Thymian
  • eventuell 1 – 2 Zwiebeln (gehackt, gedämpft)

Speck sehr fein schneiden, langsam anbraten. Auskühlen lassen. Nüsse hacken und mit dem Speck unter den Teig mischen. Gugelhopfform sehr gut fetten. Nach Belieben in jede Rille eine geschälte Mandel legen. Den Teig einfüllen und ums Doppelte gehen lassen. Backen bei 200° Celsius ca. 45 Minuten in der unteren Ofenhälfte.

gekocht von Barbara Mäder aus Winterthur (ZH)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen