UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Tobleronemousse

  • Bild
  • Bewertung unserer Leser:

für 6-8 Personen

  • 300 g Toblerone
  • 2 frische Eier
  • 2 EL Puderzucker
  • 4 dl Rahm, steif geschlagen

 

Toblerone in Stücke brechen, vollständig mit siedendem Wasser übergiessen, kurz stehen lassen bis die Schokolade weich ist, dann das Wasser vorsichtig abgiessen.

Eier und Puderzucker zu einer hellen Masse rühren, sofort zur Schokolade geben und erst jetzt alles gut verrühren. Rahm sorgfältig unter die Masse mischen und ca. 3 Stunden kühl stellen.

Garnieren mit einer Tobleronezacke, Schlagrahm, gehackten Pistazien und silbernen Dekokügeli.

Als Desserttrilogie mit Meringueparfait und Zitronenwürfel auf einem Teller anrichten.

gekocht von Andrea Zurbuchen aus Scheunen (BE)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen