UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Archiv2015 16.12.2015 09:59

UFA erhält erneut ISO-Zertifikat

Die fenaco-Tochter UFA erhält auch 2015 das ISO-Zertifikat, eine anerkannte Qualitätsauszeichnung in der Branche.

2015 hat UFA die Re-Zertifizierung nach ISO9001:2008 erneut bestätigt erhalten. Diese Zertifizierung überprüft die Prozessbeherrschung: Vom Rohwareneinkauf über die Fabrikation bis zum Endprodukt wird die Einhaltung der Normvorgaben kontrolliert. So können sich UFA-Kunden darauf verlassen, dass das Qualitätsmanagementsystem, welches hinter UFA-Produkten steht, weiterhin höchste Anforderungen erfüllt.

Mit der ISO-Zertifizierung wurden gleichzeitig auch diverse Labelvorgaben (z.B. Donausoja, TradiLin) erfolgreich überprüft. Neben Tierhaltern profitieren auch die Konsumenten; denn Futtermittelsicherheit bedeutet schliesslich auch Lebensmittelsicherheit.

Quelle: UFA AG
  • Autor/Redaktor
  • Matthias Roggli [mr]

    Email
Zurück zur Übersicht