UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Vully Kuchen

  • Bewertung unserer Leser:
  • 2 runde Kuchenbleche von 22 cm Durchmesser
  • 500 g Mehl
  • 10 g Salz
  • 10 gr. Schweinefett (nur dieses Fett verwenden)
  • 50 g Butter
  • 10 g Hefe
  • ca. 3.5 dl Milch
Belag:
  • Butterflöckli
  • 2 dl Rahm
  • Würfelzucker
  • Evt. Zimt

Einen Hefeteig herstellen und gehen lassen. Den Teig halbieren und dick auswallen, auf 2 Kuchenbleche legen. Nochmals 1 Stunde an der Wärme gehen lassen. Anschliessend mit einem Messer ein Carrémuster einschneiden. In die Vertiefungen Butterflöckli verteilen. Die Hälfte des Rahms darauf geben. Mit dem Hammer Würfelzucker zerschlagen und auf dem Teig verteilen. Bei 280 º Celsius backen bis der Kuchen schön goldig ist (ca. 25 Min.). Nach der Hälfte der Backzeit den Rest des Rahms auf dem Kuchen verteilen und fertig backen. Eventuell mit wenig Zimt bestäuben. Schmeckt am besten frisch und noch warm.

gekocht von Nadja Gaillet aus Mur (FR)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen