UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Management 05.12.2017 08:14

Weniger Berufsfischer-Patente am Bodensee

Die Anzahl Hochsee-Patente für die Fischerei am Bodensee soll von aktuell 101 auf 80 im Jahr 2020 gesenkt werden. Dies aufgrund der seit Jahren tiefen Fangerträge.

Die Anrainerstaaten haben sich auf 36 Patente für Baden-Württemberg, 24 für die Schweiz, 12 für Österreich und 8 für Bayern geeinigt, wie die Nachrichtenagentur SDA berichtet. Die Reduktion war bereits 2015 beschlossen worden, die Diskussion über die Anzahl der Patente dauerte aber gemäss Aussagen des Agrarministeriums in Stuttgart mehrere Jahre.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht