UFA REVUEUFA-Revue: Die Nummer 1 der Schweizer BauernDetailseitenMaster

Archiv2015 13.01.2016 15:32

Wie ist die Beziehung der Bauern zur Gesellschaft?

Der Landwirtschaftliche Informationsdienst und der Landfreund machen eine Umfrage unter Bäuerinnen und Bauern zum Thema «Landwirtschaft und Gesellschaft».

Gemäss einer Studie von gfs-Zürich geniesst die Landwirtschaft in der Bevölkerung einen sehr guten Ruf. In den Medien und in sozialen Netzwerken erscheint aber ein anderer Eindruck – Schweizer Bauern werden vor allem als Subventionsempfänger, Umweltsünder und Massentierhalter dargestellt. Nun geht der der Landwirtschaftliche Informationsdienst und der Landfreund der Frage nach, wie Bäuerinnen und Bauern mit dem Druck umgehen und wo und wie Bauernfamilien Anerkennung für ihre Arbeit erhalten.

Die Onlineumfrage ist hier aufgeschaltet und läuft während zehn Wochen. Jede Woche werden unter den Teilnehmern je eine Maglite-Taschenlampe (Wert von 50 Fr.) und eine Edelweiss-Bistroschürze (kurz, Wert von 26 Fr.) verlost.

Quelle: LID, Landfreund
  • Autor/Redaktor
  • Gabriela Küng
  • Gabriela Küng [gk]
    Redaktorin
    Email
Zurück zur Übersicht