UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Zabund-Kuchen

  • Bewertung unserer Leser:
  • 2 Eier
  • 360 g saurer Halbrahm
  • 120 g Zucker
  • 2 KL Zimt
  • 1 1/2 KL Salz
  • 1 EL Birnenhonig (nach Belieben)
  • 200 g Baumnüsse gehackt
  • 500 g gemischte Dörrfrüchte zerkleinert
  • 400 g Mehl
  • 1/2 Päckli Backpulver
  • Milch

Die Eier, den sauren Halbrahm und den Zucker schaumig rühren.

Zimt, Salz, Birnenhonig, Baumnüsse und Dörrfrüchte daruntermischen.

Mehl und Backpulver beigegeben.

Milch darunter rühren bis der Teig schön feucht ist.

In einer mit Backreinpapier belegten oder eingefetten Cakeform (38 cm) einfüllen und 90 Minuten bei 180° Celsius backen.

Zabund ist Walliserdeutsch und heisst Zvieri - der Kuchen ist also eine feine Zwischenmahlzeit am Nachmittag.

gekocht von Christine Durrer-Truffer aus Kerns (OW)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen