UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Zwetschgencreme

  • 1
  • Bewertung unserer Leser:
  • ½ Zitrone
  • 400g Zwetschgen
  • 6 EL Gelierzucker
  • 300 g Jogurt natur
  • 200 g Magerquark
  • 1 Beutel Vanillezucker (oder Vanillepaste)
  • 1 dl Rahm
  • 1 Zwetschge zum Dekorieren

Zitrone auspressen. Zwetschgen halbieren, entsteinen und mit Zitronensaft und Zucker ca. 2 Minuten köcheln lassen. Zwetschgen pürieren, nochmals aufkochen und gut auskühlen lassen. Jogurt,
Quark, Vanillezucker gut verrühren. Rahm steif schlagen. Zwetschgen mit der Jogurt-Quarkmasse mischen. Die Hälfte des Rahms unter die Creme heben. Die Zwetschgencreme mit dem restlichen Rahm garnieren. Variation: Mit gerösteten Mandelscheibchen dekorieren.

gekocht von Annekäthi Schluep-Bieri aus Schnottwil (SO)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen