UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Zwetschgenkuchen

  • Bewertung unserer Leser:
  • 400 g Zwetschgen
  • 300 g Butter
  • 300 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päckli Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 5 EL Kirsch
  • 150 g Mandeln gemahlen
  • 450 g Weissmehl
  • 1 Päckli Backpulver
  • 1 Zitrone
  • 5 EL Puderzucker

Aus den Zutaten einen Teig rühren. Die Zwetschgen würfeln und vorsichtig unter die Masse ziehen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen. Während 40 Minuten backen bei 180 Grad Celsius. Aus Zitronensaft und Puderzucker einen Guss herstellen und auf
dem erkaltenen Kuchen verteilen.

gekocht von Ursi von Euw aus Ingenbohl

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.          

Weitere Bäuerinnen-Rezepte finden Sie auch:

Schweizer Bäuerinnen kochenEinfach-raffinierte Landküche mit den gesammelten Rezepten aus der UFA-RevueFr. 35.-
dieses Buch bestellen