UFA REVUERevue UFA: Le Numéro 1 auprès des agriculteursRecette des paysannes vaudoises

  • Évaluations de nos lecteurs:
  • 1 grosses Rüebli
  • ½ Lauchstängel
  • ½ Sellerieknollen
  • 1 Zwiebel,fein schneiden
  • 2 Knoblauchzehen, fein schneiden
  • 1 grosse Kartoffel würfeln
  • 1 EL Butter
  • 4 EL Reis (oder 100 g feine Hörnli)
  • 2 l Bouillon ablöschen und etwa 40 Minuten köcheln lassen
  • 200 g Ziger

Alle Gemüse rüsten und in kleine Stücke schneiden. Butter in einer Pfanne zergehen lassen, Gemüse und Kartoffeln andünsten. Reis oder Hörnli beigeben.

Mit Bouillon ablöschen und 40 Minuten köcheln lassen. Ziger mit der Gabel zerdrücken und dazu geben.

Tipp: Wird getrockneter, gesalzener Ziger verwendet, muss die Flüssigkeit weniger würzig sein, sonst wird die Mineschträ zu salzig.

cuit de Frieda Steffen de Andermatt UR

Appréciation de la recette

Déplacez le curseur sur le symbole correspondant et cliquez sur l’évaluation voulue.          

Vous trouverez d’autres recettes de paysanne ici: