Agenda

8. Ostschweizer Food Forum

Mar

05

Food Forum
Datum:

05. März 2020

Dauer: 1 Tag
Kosten: ab CHF 120

Das 8. Ostschweizer Food Forum am 5. März 2020 in Weinfelden widmet sich dem Thema «Neo-Ökologie - ein Megatrend formiert sich». Darunter verstehen die beiden Organisatoren Agro Marketing Thurgau AG und das Kompetenznetzwerk Ernährungswirtschaft den gesellschaftlichen Wandelungsprozess zu einem strikt ressourcenschonenden, nachhaltigen Wirtschaften.  

Kaum ein Wort beeinflusste uns im Jahr 2019 so stark wie «Klimawandel». Es hat die Strategien von Unternehmen aber auch von Städten und ganzen Ländern verändert. Zudem hat sich mit «Neo-Ökologie» ein Megatrend daraus formiert, der unseren gesamten Alltag betrifft und unsere (Konsum-)Entscheidungen beeinflusst. Denn Neo-Ökologie bedeutet strikte Nachhaltigkeit und Effizienz in allen Lebensbereichen. Ist das der richtige Weg? Welche Strategien zur Umsetzung gibt es? Und was heisst «Neo-Ökologie» für die Ernährungswirtschaft? Am 8. Ostschweizer Food Forum referieren und diskutieren Fachleute von Migros und fenaco, dem Schweizerischen Konsumentenforum, myblueplanet, Agroscope und der ZHAW Wädenswil was für sie «Neo-Ökologie» bedeutet oder wie es in ihrem Unternehmen umgesetzt wird. 

Informationen

  • Zeit: 9.30 bis 16.30 Uhr mit anschliessendem Apéro, Übergang zur Schlaraffia-Messe
  • Ort: Rathaus Weinfelden

Scheidungs-Hotline

Am Montag, 16. März 2020, erhalten Bäuerinnen und Bauern von zwei Anwaltspersonen kostenlos telefonische Auskunft zum Thema Scheidungen in der Landwirtschaft. Die Hotline ist zwischen 8.00 – 12.00 und 13.30 – 17.30 Uhr geöffnet.

Telefon 031 848 51 28

zum Dossier Scheidung


 

Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, indem sie uns Einblicke in die Nutzung der Website geben.

Ausführlichere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch eine Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.