Agenda

Verlängerte Zwischenkalbezeit für bessere Effizienz und Leistung?

Apr

23

Verlängerte Zwischenkalbezeit für bessere Effizienz und Leistung?
Datum:

23. April 2024

Dauer:
09:15 - 12:15 Uhr
Ort:
online

Wann und für wen lohnt sich der Umstieg? Die Milchproduktion hängt direkt mit der Geburt eines Kalbes zusammen. In der Schweiz wird in der Regel pro Kuh und Jahr ein Kalb geboren. Durch eine freiwillig spätere Belegung der Kühe kann die Zwischenkalbezeit bzw. die Laktation der Milchkuh verlängert werden. Dies führt zu weniger Kälbern pro Kuh und Jahr und kann diverse positive Auswirkungen auf das Tier, den Betrieb und die Umwelt, aber auch die Ökonomie haben. In diesem Kurs informieren wir Sie im Detail, welche Vorteile eine verlängerte Laktation mit sich bringen kann, wann und für welches Tier sich die Umstellung lohnt und welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen. Darüber hinaus zeigen wir auf, wie eine verlängerte Zwi umgesetzt werden kann.

Ziele:

Die Teilnehmenden: 

  • werden über das Projekt «Verlängerte Laktation - eine Option für Schweizer Milchviehbetriebe?» informiert;
  • bilden sich zu aktuellen Erkenntnissen aus der Branche, Wissenschaft und Praxis im Bereich der Milchproduktion weiter;
  • erhalten einen Überblick über die Vorteile einer verlängerten Laktation;
  • lernen, wann und ob sich eine Verlängerung der Laktation lohnt;
  • bekommen Strategien zur Umsetzung einer verlängerten Laktation aufgezeigt;
  • können sich aktiv zum Thema austauschen.

Meistgelesene Artikel

Damit diese Website ordnungsgemäß funktioniert und um Ihre Erfahrungen zu verbessern, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

  • Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren und kann nur durch Änderung Ihrer Browsereinstellungen deaktiviert werden.