UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Archiv 2017 11.12.2017 11:30

NL: 16000 Enten gekeult

Weil in den Niederlanden auf einem Enten-Hof die Vogelgrippe ausgebrochen ist, wurde für das ganze Land eine Stallpflicht für Geflügel verhängt.
  • Bild: LID

Alle 16'000 Enten im betroffenen Betrieb in der Provinz Flevoland werden gekeult, wie die Nachrichtenagentur SDA schreibt. Es handelt sich nach Angaben des Agrarministeriums um die hochpathogene Variante des Virus H5.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht