UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Pflanzenbau 13.06.2018 13:57

Die Schweizer Kirschenernte beginnt

Mit den frühen Hauptsorten beginnt jetzt die Schweizer Kirschenernte. Gesamthaft rechnet man mit einer guten Ernte von rund 3000 Tonnen.

Ab nächster Woche starten die Obstproduzenten mit der diesjährigen Ernte von Schweizer Kirschen mit den frühen Sorten. Bis Ende Juli werden rund 3000 Tonnen gepflückt, was einer guten bis sehr guten Ernte entspricht. Der Erntestart ist zeitlich vergleichbar mit dem Vorjahr. Aufgrund der vielen Sonnentage sind die Kirschen von sehr guter Qualität.

Quelle: Schweizer Obstverband
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht