UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLandfrauen-Agenda

Japonais

  • Bewertung unserer Leser:
  • 3 Eiweiss
  • 150 g Zucker
  • 100 g gemahlene Guetzli
  • 200 g Butter
  • 200 g Nutella
  • wenig Rum-Aroma

Eiweiss mit Zucker steifschlagen.

Nach und nach die gemahlenen Guetzli darunter ziehen.

Die Masse in einen Spritzsack füllen und Züngliformen auf das mit Backpapier belegte Blech spritzen.

Bei 1800 Celsius und leicht geöffnetem Ofen backen.

Aus Butter, Nutella, Rumaroma eine Füllung mischen.

In den Spritzsack füllen und auf die eine Seite eines Zünglis dressieren.

Mit einem zweiten Züngli decken und mit Puderzucker bestäuben.

Für Eiweissverwertung ist das Japonaisrezept ideal.

 

gekocht von Barbara Inauen-Buri aus Weissbad (AI)

Rezeptbewertung

Bewegen Sie den Cursor auf die entsprechenden Symbole und klicken Sie auf die gewünschte Wertung.