UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Pflanzenbau 07.08.2019 15:15

Letzte Preisfestsetzung für Frühkartoffeln

Die Frühkartoffelkampagne geht zu Ende und zum letzten Mal in dieser Saison legten die Branchenvertreter an der Telefonkonferenz den Preis für die Frühkartoffeln fest. Das Angebot und die Nachfrage sind knapp ausgeglichen, die Qualitäten gut.

Die Kulturen litten stark unter dem heissen Wetter, und sie erholen sich trotz der Abkühlung und des Regens nur wenig. Der Absatz war aufgrund der Sommerferien in den letzten Wochen eher verhalten, passte jedoch zum Angebot. Die Qualität der Frühkartoffeln ist weiterhin gut, die Kaliber sind tendenziell eher kleinfallend. Für die mehligkochenden Frühkartoffeln (blaue Linie) wird das Kaliber bei Suisse Garantie auf 42.5 – 70 mm angepasst. Die übrigen Kaliber bleiben gleich.

Damit die Qualität am Verkaufspunkt weiterhin gewährleistet ist, bittet Swisspatat die Produzenten, sich vor dem Ernten unbedingt mit dem Abnehmer abzusprechen. Es ist weiterhin auf eine genügende Schalenfestigkeit zu achten. Um Schlagschäden vorzubeugen und die zarte Schale der Frühkartoffeln nicht zu verletzen, ist bei der Ernte grösste Sorgfalt geboten.

Produzentenrichtpreise 

Suisse-Garantie:

CHF 52.65 / 100 kg inkl. MwSt.
schalenfest
Kaliber 30 – 60 mm für die grüne Linie
Kaliber 42,5 – 70 mm für die blaue Linie
Kaliber 35 – 70 mm für die braune Linie

Bio, bis zum 19.08.2019:

CHF 115.15 / 100 kg inkl. MwSt. für Frühkartoffeln, schalenfest, Kaliber 30 – 60 mm
CHF 125.15 / 100 kg, inkl. MwSt. für die grüne Linie, schalenfest, Kaliber 30 – 60 mm
CHF 115.15 / 100 kg inkl. MwSt. für die blaue Linie schalenfest, Kaliber 35 – 70 mm

Bio, ab dem 20.08.2019:

CHF 95.15 / 100 kg inkl. MwSt. für Frühkartoffeln, schalenfest, Kaliber 30 – 60 mm
CHF 105.15 / 100 kg, inkl. MwSt. für die grüne Linie, schalenfest, Kaliber 30 – 60 mm
CHF 95.15 / 100 kg inkl. MwSt. für die blaue Linie schalenfest, Kaliber 35 – 70 mm

Quelle: Swisspatat
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht