UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftLeserreise Panama

Studienreise 2020

Panama - Landbrücke zwischen zwei Kontinenten

Das Land des Panamakanals und der Panama Papers überrascht als echtes Naturparadies im Herzen Zentralamerikas.
Dschungelpfade, Vulkanschlünde und Karibikstrände, bevölkert von fast tausend Vogelarten, von Faultieren und Pfeilgiftfröschen – dieses kleine Land an der Wespentaille des amerikanischen Doppelkontinents ist eine Schatzkammer der Artenvielfalt.

Wir tauchen ein in die Sehenswürdigkeiten und Kontraste dieses vielfältigen Landes. Ausgangspunkt unserer Reise ist die moderne Metropole Panama City. Von hier aus reisen wir in den tropischen Urwald, beobachten exotische Tierarten und besuchen einheimische Indianervölker. Einer der Höhepunkte ist sicherlich die Teildurchquerung des weltberühmten Panamakanals.

Reise 1: 17.1. - 3.2.2020

Reise 2: 24.1. - 10.2.2020

Anmeldeschluss ist der 15. Oktober 2019

 

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.