UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

fenaco-LANDI 18.10.2018 13:41

Lokale Produkte vom Bauern direkt in die LANDI

Unter dem Label «Natürlich vom Hof» verkauft die LANDI lokale Produkte von den Bauern aus der Nachbarschaft. Am Samstag, 20. Oktober können die Produkte in den LANDI Läden degustiert werden.
  • Natürlich vom Hof Tag 2017

Die LANDI ist nahe an den Bauern. Mit dem Label «Natürlich vom Hof» wird dies spür- und erlebbar. Die mit Liebe und Herzblut hergestellten Lebensmittel wie Käse, Honig, Konfitüren, Tee, Sirup, Spirituosen und mehr, liefern die regionalen Bäuerinnen und Bauern direkt in die LANDI Ihrer Region. Auf landi.ch/natuerlich-vom-hof werden sechs dieser Bauern vorgestellt: wie sie die Produkte produzieren und herstellen, welche Herausforderungen sich dabei stellen und wie die Zusammenarbeit mit dem LANDI Laden aussieht.

Am Samstag, 20. Oktober 2018 findet in allen LANDI Läden eine Degustation der lokalen Produkte statt. Die Kunden sind herzlich eingeladen, eine Auswahl frischer Produkte von Bauern aus der Nachbarschaft zu verkosten.

Ihre regionale Verankerung erfüllt die LANDI nicht nur mit Stolz, sondern unterscheidet sie auch von ihrer Konkurrenz. Das Konzept «Natürlich vom Hof» gibt es nun seit rund zwei Jahren und erfreut sich grosser Beliebtheit. Kein anderer Detailhändler ist näher an den Bäuerinnen und Bauern. Die LANDI ist in deren Besitz und stark regional verankert. Gleichzeitig steigt die Nachfrage der Konsumenten nach lokalen Produkten. Diese weisen eine geringere ökologische Belastung auf und die Ware ist frischer aufgrund der kürzeren Transportwege.

Quelle: LANDI Schweiz AG
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht