UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Management 07.01.2020 08:26

Mehr Eier für 2020

2019 hat die Eierbranche 3% zugelegt. Für das nächste Jahr prognostiziert der Verband ein noch höheres Wachstum.

Der Branchenverband Schweizer Eier, Gallo Suisse, blickt auf ein gutes Jahr zurück, wie er im Marktbericht Januar schreibt. Im Jahr 2019 wurden erstmals mehr als eine Milliarde Schweizer Eier produziert.

Dieses Wachstum sei der Bevölkerungszunahme in der Schweiz und der wachsenden Nachfrage nach Schweizer Ei-Produkten zu verdanken. Für das Jahr 2020 werde ein weiteres Wachstum von 4% prognostiziert. Vor allem die Produktion von Bio-Eiern soll ausgedehnt werden.

Nach dem Weihnachtsgeschäft verzeichnet die Branche gemäss Marktbericht einen leichten Rücksgang des Absatzes.

Quelle: LID
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht