UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftDetailseitenMaster

Landtechnik 28.11.2019 08:04

Neues automatisches Melksystem VMS V310 von DeLaval

Im Frühling des letzten Jahres hat DeLaval mit dem VMS V300 erfolgreich eine ganz neue Generation von Melktechnik auf den Markt gebracht. Der Melkroboter von DeLaval arbeitet ausgesprochen effizient, präzise und zur vollen Zufriedenheit aller Kunden in der Schweiz.

DeLaval stellt seine neuste Ergänzung des VMS Sortiments vor: das neue automatische Melksystem DeLaval VMS V310. Der V300 Melkroboter ist die Basis für diese marktführende Melktechnik und kann jederzeit auf den V310 nachgerüstet werden. Als innovative Neuheit ist die labortechnisch exakte Messung von Progesteron möglich! Der VMS V310 ist somit in der Lage:

• eine präzise Brunsterkennung durchzuführen
• einen automatischen Trächtigkeitsuntersuch durchzuführen
• unregelmässige Zyklen zu erkennen
• Frühaborte zu erkennen
• für eine produktive Laktation zu sorgen
• Kuhabgänge zu vermindern
• stillbrünstige Kühe zu erkennen

Mit dieser neuen Funktion sparen Landwirte zukünftig Zeit und Kosten innerhalb des Reproduktionsmanagements und können den Anteil von offenen Kühen in ihrem Betrieb reduzieren. Das DeLaval VMS V310 ist das erste Melksystem, das trächtige Kühe automatisch erkennt. Dies führt zu gesünderen Kühen und geringeren Tierarztkosten, da Kühe zum richtigen Zeitpunkt mit produktiveren Laktationen trächtig werden.

Der VMS V310 ist ein weiterer Meilenstein für die professionelle Milchproduktion. Sobald die ersten V310 in der Schweiz installiert sind, wird DeLaval wiederum die bewährten «Blue Farming Days» organisieren.

Mit den zwei Modellen haben Milchproduzenten nun die Möglichkeit, das freiwillige Melksystem zu wählen, das ihren Bedürfnissen am besten gerecht wird. Sowohl DeLaval VMS V300 als auch DeLaval VMS V310 verfügen über die Kernfunktionalität, mit deren Hilfe sichergestellt wird, dass alle Kühe ihr volles Potenzial entfalten. Ausserdem bestätigt das VMS V310 automatisch die Trächtigkeit. 

Das neue automatische Melksystem DeLaval V310 ist ab dem 1. März 2020 erhältlich. Mehr über die neue DeLaval VMS™ Serie ist unter www.delaval.com und unter www.chum-cho-luege.ch zu erfahren.

Quelle: DeLaval
  • Autor/Redaktor
  •  Redaktion [RED]

    Email
Zurück zur Übersicht