UFA REVUEUFA-Revue: Fachzeitschrift für die Schweizer LandwirtschaftPflanzenbau

Pflanzenbau

Pflanzenbau-News

Pflanzenbau
Schweizer Bratbirnen wachsen in Trauben und sind erst ab Ende Oktober erntereif. Sie können aber auch am Baum hängen bleiben und während der Wintermonate laufend geerntet werden. Wenn ihre Grundfarbe von grün zu gelb wechselt, sind sie reif und entwickeln beim Kochen ihr typisches Aroma. (Bild: Bernadette Boppart) Fructus, die Vereinigung zur Förderung alter Obstsorten, ernennt mit der Schweizer Bratbirne eine fast ausgestorbene Vertreterin aus der Gruppe der Wirtschaftsobstsorten zur Schweizer Obstsorte des Jahres 2020. ...weiterlesen
(Bild: agrarfoto.com) Gesteinsmehle, Bakterien und Algen verbessern die physikalischen und chemischen Eigen­schaften von Gülle. Die auch im biologischen Landbau zugelassenen Produkte erhöhen so die Wirksamkeit der Hofdünger und senken zugleich die Aufbereitungs- und Ausbringkosten. ...weiterlesen
Bild In Deutschland wurde erstmals das Virus „cucurbit arphit-borne yellows“ (CABYV) auf Gurkenpflanzen nachgewiesen. Gurken, Zucchini und Kürbis sind davon betroffen. ...weiterlesen
zu weiteren Pflanzenbau-News